März 2018

Ameron Hotel Königshof

Adenauerallee 9

53111 Bonn

Die RheinBühne präsentiert:

 

Max Uthoff - Gegendarstellung! - Politisches Kabarett

 

In einer Zeit, in der Günther Jauch ungestraft die Berufsbezeichnung Journalist tragen darf, in der sich das Kapital benimmt wie Rotz am Backen und Hartz IV oft nur die Fortsetzung von Stirb langsam III ist, gilt mehr denn je: Wer über den Tellerrand sieht, sieht viel mehr von der schmutzigen Tischdecke.

 

Max Uthoff, Träger des Breiten Kreuzes und des Ordens pour la verité, erzählt seine Sicht der Dinge:

 

Von der Wucht der Behauptung, mörderischen Geschäften, gesellschaftlichem Inzest, Drehzahlmessern, teuflischen Kreisläufen und davon, dass Menschen, die in Schubladen denken, sich schon mal halb aufgeräumt fühlen. Nicht ganz unwahrscheinlich, dass an diesem Abend Teilnehmer der deutschen Politik Erwähnung finden. Wie immer gilt dabei: die Sprache ist die Waffe des Pazifisten.

 

Uthoff tritt an diesem Abend in einer der schönsten Bonner Locations auf: im AMERON Hotel Königshof Bonn, mitten in der Stadt, mit traumhaften Blick auf den Rhein.

 

Wir freuen uns schon sehr auf Max Uthoff und auf euch, das beste Publikum!

 

Seid gespannt, bleibt neugierig!

Eure RheinBühne ♥

Die RheinBühne präsentiert:

 

MICHAEL ELLER

Ahoi, die Kreuzfahrer kommen! Captain Comedy packt aus!

 

"Eine Seefahrt, die ist lustig" - besonders wenn ER an Bord ist: Captain Comedy! Stand - Up - Comedian Michael Eller ist Kreuzfahrt - Experte. Auf über 40 Reisen mit den Schiffen der AIDA Flotte hat er als Gast - Komiker in mehr als 150 Shows schon über 100.000 Passagiere auf der ganzen Welt begeistert und sie dabei mit dem wachen Auge eines UNO - Inspektors studiert.

 

Nun wirft der Klabautermann der deutschen Comedy - Szene den Anker und bringt den geballten Wahnsinn der Kreuzfahrtindustrie an Land. In seinem aktuellen Programm "Ahoi, die Kreuzfahrer kommen! Captain Comedy packt aus" geht es um alle möglichen, meist aber die eher unmöglichen Varianten menschlichen Verhaltens in den schönsten Wochen des Jahres -dem Urlaub auf einem Luxus- Liner.

 

Mit analytischer Beobachtungsgabe und außerordentlichem Geschick für Wortwitz und Komik nimmt der Zen-Meister der Dialekte sein Publikum mit auf seine irrwitzige Reise Erlebtem und Beobachtetem aus rund um die Welt und wechselt dabei spielerisch von bildhaftem Blödsinn über bitterböse Satire, messerscharfem Sarkasmus bis hinzu eloquenter Sprachakrobatik. Und das Schönste daran ist, Sie müssen nicht mal verreisen um all das zu erleben!

 

Michael Eller ist seit über 10 Jahren fester Bestandteil der deutschen Comedy - und Kabarett - Szene. Zuschauer des Quatsch Comedy Clubs, der Schmidt Mitternachtsshow, der komischen Nächte und NightWash sowie etlichen tausend Gästen auf den AIDA Kreuzfahrtschiffen und vieler anderer Live - und TV - Formate erleben ihn regelmäßig als eine Ausgeburt der reinen Spielfreude. Beim Mannheimer Comedy Cup belegte er 2014 den 2. Platz. 2014 veröffentlichte Michael Eller seine erste Live - CD.

 

Seid gespannt, bleibt neugierig!

Eure RheinBühne

Die RheinBühne präsentiert:

 

Benni Stark - THE FASHIONIST TOUR

 

#kleider.lachen.leute.

 

In seinem neuen Soloprogramm begibt sich Shootingstar Benni Stark dahin, wo es weh tut: Die ehemalige Wirkungsstätte seines Schaffens – die Verkaufsfläche eines großen Modehauses. Stark war Herrenausstatter… aus Leidenschaft… erst recht, als er gelernt hat, dass Frauen das Sagen haben und Männer auf Kommando hören – auch beim Anzugkauf.

 

#kleider.lachen.leute. ist eine Reise durch die irren Facetten des täglichen Shoppengehens zwischen Mann und Frau, zwischen Alt und Alt, zwischen Kompetenz und Sprachbarrieren. Wie sieht es aus, wenn Männer alleine Klamotten kaufen? Warum suchen Frauen einen Anzug in hellem Schwarz? Und wieso wird im Verkaufsraum blöd gewinkt?

 

Fragen, die Benni Stark in seiner Zeit als Mitglied einer Vorstadtgang nicht in den Sinn gekommen wären, beantwortet er heute mit messerscharfen Pointen und einem Skurril-Satirischen Blickwinkel.

 

Zwischen Ghetto und Gucci – mal Hedonist, mal Fashionist – Benni Stark vereint auf der Bühne all das, was eigentlich nicht zusammenpasst.

 

Homepage: www.bennistark.com

 

Seid gespannt, bleibt neugierig!

Eure RheinBühne

08.03.2018 - 20h

JUNG UND UNGEBREMST im AMERON Hotel Königshof Bonn geht in die nächste Runde!

 

Ab jetzt immer hier.

 

Weil's so schön war in 2017. Weil das Hotel Königshof einfach traumhaft schön ist. Weil das Publikum begeistert war. Weil die Künstler begeistert waren. Weil das einfach Spaß gemacht hat

 

Und... weil Kultur ist, wenn ihr live dabei seid!

 

Kommt und erlebt die talentiertesten Künstler der Comedy- und Kabarettszene. Die Stars von morgen. Feiert sie, feuert sie an, gebt ihnen den verdienten Applaus!

 

Im März stehen für euch auf der RheinBühne:

 

Samed Warug (Moderator)

Er ist ein abstrakt denkendes Wesen. Samed ist ein Meister der maßlosen Übertreibung, ein Spezialist des Rosenkavalliersdeliktes und ein erbitterter Feind der kapitalistischen Pfennig-Ficker. Auf der Bühne kann er alles sein: der liebevolle Romantiker, der philosophische Lebensbejaher, sogar die Rolle des dreisten Gesellschaftskritiker steht ihm ausgezeichnet zu Gesicht. Nur eines ist Samed nie: langweilig.

 

*********

 

Lara Autsch

Was für ein Talent!

Lara hatte Anfang September 2017 ihren ersten Auftritt als Comedienne. Da war im „Komischen Klub“ in Köln. Ein Insider sagte dazu: „Das war der beste erste Auftritt, den ich jemals gesehen habe!“ Für Lara ging an dem Tag ein riesiger Traum in Erfüllung.

Am 29. September war dann der zweite Auftritt – da hat Lara bei „Kunst gegen Bares“ in Gelsenkirchen einfach mal so aus dem Stand den 1. Platz gemacht.

 

*********

 

Jan Preuß

Jan Preuß geht es auf den Sack! Erst ist er der gefühlt ewige Dauersingle, nun kommt aber auch noch der stressige Alltag hinzu, der sich ihm immer wieder in den Weg stellt. Warum halten sich Radfahrer nicht an Verkehrsregeln? Wieso ist Erzieher der undankbarste Beruf nach Omas den Hintern abwischen? Warum haben Kinder heutzutage kein Benehmen und keine Grenzen mehr und weshalb geht es dummen Menschen besser als uns? Auf diese und weitere Fragen hat die freche Kölner Schnauze eine ehrliche Antwort parat. Wer sich angegriffen fühlt, hat Pech und sollte über sein Verhalten in dieser Gesellschaft ernsthaft nachdenken.

 

********

 

Sertaç Mutlu Comedy

Sertaç Mutlu ist ein wahres Überraschungspaket.

Der junge Kölner begeistert mit seiner Vielfalt auf der Bühne. Mit seinem Talent in verschiedene Figuren zu schlüpfen lässt er das Publikum Menschen entdecken, die wir alle kennen - ob den typischen Dönermann oder aufgepumpte Fitnessstudiobesitzer.

Und trotz allem sitzen seine Beobachtungen fernab aller Klischees. Sympathisch machen den Knuddelbären mit den Bambiaugen seine rotzfreche Attitüde und seine Themenvielfalt.

 

********

 

Die Tickets gibt es wie immer bei Bonnticket (7 Euro) und an der Abendkasse (8,50 Euro).

 

Wir freuen uns auf die vier Künstler und auf euch, das beste Publikum!

 

Eure RheinBühne ♥

Ameron Hotel Königshof

Adenauerallee 9

53111 Bonn

Michael Eller

17.03.2018

St. Cassius - Heimstatt

Kölnstraße 6

53111 Bonn

Benni Stark

Kontakt für Künstler und Agenturen :